Roadshows

Digitale Transformation
München 20.07.2017

Kreation trifft effiziente Softwarelösungen: Unsere deutschlandweiten Seminare zeigen innovative Ansätze aus beiden Disziplinen der Unternehmenskommunikation.

Wir laden Sie ein!

Benefit

Erfahren Sie, welche Content-Strategien Ihre Kommunikation erfolgreicher und innovative Publishing-Systeme sie zukunftsfähig machen.

Inhalte

  • Storytelling im Geschäftsbericht
  • Crossmediale Mitarbeiter­magazine
  • Web-to-Print 4.0 für umfassende Marketing­automation

Programm

Einladung MPM Roadshow 2017

MPM Roadshow

pdf | 0,43 MB

download

Kreation: Content-Strategien, Storytelling, Design

Begrüßung: MPM stellt sich vor

Alles eine Frage der Verpackung: Kreativität, die Botschaften relevant macht.

10:30

Keynote: das Potenzial von Content Marketing für die Unternehmenskommunikation

PR-Praktiker und Kommunikationsmanager setzen zunehmend auf Content Marketing, um die Aufmerksamkeit der Stakeholder zu gewinnen. Die Digitalisierung spielt dem narrativen Ansatz der Unternehmenskommunikation in die Hände. Eine Bestandsaufnahme in Theorie und Praxis.

11:00

Praxisbeispiel BASF: ein länderübergreifendes Mitarbeitermagazin für Europa

Das BASF-Mitarbeitermagazin „euroscope“ für die Region Europa erscheint in sechs Sprachen. Ein überregionaler Mantel wird durch Lokalteile ergänzt und unterstützt so das internationale Zusammenwachsen und die Identifikation. Eine Online-Version ergänzt das Print-Magazin.

11:30

Praxisbeispiel KION: transmediales Storytelling im System Geschäftsbericht

Das innovative Geschäftsberichtskonzept der KION Group zeigt, wie sich der für den Bericht entwickelte Content effektiv für die gesamte Unternehmenskommunikation weiterverwerten lässt.

12:00

Praxisbeispiel Stada: mit einem Kundenmagazin die Markenidentität stärken

Die Entwicklung eines modernen und redaktionell hochwertigen Gesundheitsmagazins am Point of Sale.

12:30

Abschlussdiskussion Vormittag

Kreation trifft Effizienz: gemeinsame Mittagspause
Nutzen Sie unseren Imbiss für Networking und Austausch zu Ihren Projekten

Effizienz: Publishing-Technologien und Prozesse

13:00

Kreation trifft Effizienz: gemeinsame Mittagspause

Nutzen Sie unseren Imbiss für Networking und Austausch zu Ihren Projekten

14:00

Keynote: Content Marketing goes Publishing Resource Management

Maximal erfolgreich sind hochwertige Inhalte erst, wenn sie effiziente Strukturen und innovative Technologielösungen nutzen. Unser Impulsvortrag skizziert die oft vernachlässigte Seite von Content Marketing.

14:30

Praxisbeispiel Lohmann: die Mediendatenbank als Content-Zentrale

Assets schneller finden, effizienter kommunizieren: Der Klebetechnik-Hersteller Lohmann nutzt für die Verwaltung aller Unternehmensmedien die MPM-Mediendatenbank als zentrale Plattform.

15:00

Praxisbeispiel VDMA: Verbandsmagazin auf neuem Qualitätslevel

Schlanker Produktionsprozess: Seit der Implementierung des Redaktionssystems MPM Online Publisher profitiert das VDMA-Verbandsmedium von gestrafften Abläufen und automatisierten Korrekturprozessen.

15:30

Praxisbeispiel Henkel: mit Synergien zum „System Geschäftsbericht“

Wie Henkel das MPM-Redaktionssystem MPM Online Publisher für seinen crossmedialen Geschäftsbericht nutzt und so den Erstellungsprozess ganzheitlich optimiert.

16:00

Praxisbeispiel LVM: Web-to-Print 4.0 für umfassende Marketingautomation

Von der Großflächenwerbung bis zum Veranstaltungsmanagement: Der Versicherungskonzern LVM bietet seinen Maklern alle Möglichkeiten des lokalen Marketings. Über das Marketing-Portal lassen sich komplette Geschäftsprozesse steuern und abwickeln.

16:30

Abschlussdiskussion Nachmittag

Veranstalter

MPM Corporate Communication Solutions
Untere Zahlbacher Straße 13 · 55131 Mainz
Telefon +49 61 31 95 69-0

Veranstaltungsort

Le Méridien
Bayerstraße 41
80335 München

Anmeldung

Für Veranstaltung anmelden

Ich möchte an folgenden Veranstaltungen teilnehmen:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wir bitten um Verständnis, dass wir uns die Absage von Seminaren oder Veranstaltungen und/oder die Absage gegenüber einzelnen Teilnehmern (spätestens eine Woche vor Beginn) vorbehalten müssen. Wir behalten uns vor, Teilnehmer von der Teilnahme an MPM-Veranstaltungen auszuschließen. In jedem Fall sind wir bemüht, Ihnen Absagen oder notwendige Änderungen so früh wie möglich mitzuteilen. Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, soweit der Gesamtcharakter der Veranstaltung dadurch gewahrt bleibt (dies umfasst z. B. Referentenwechsel, unwesentliche Änderungen im Veranstaltungsablauf oder eine zumutbare Änderung des Veranstaltungsortes. Müssen wir ein Seminar oder eine Veranstaltung insgesamt oder Ihre Teilnahme an einem Seminar oder einer Veranstaltung absagen, haften wir nicht für etwaige verauslagte Kosten des Teilnehmers (Reisekosten, Verdienstausfall). Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens von Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen von MPM.