TARGOBANK

BASF Spotlight

Digitalisierung vorleben

Schneller, aktueller, mehr Dialog: ein Digitalmagazin für alle Mitarbeiter der EMEA-Region

MITARBEITERKOMMUNIKATION

Vom Printformat zum Online-Magazin

Um die 70.000 Mitarbeiter der größten EMEA­ Region länderübergreifend zu in formieren und das Wir­-Gefühl in Europa zu stärken, nutzte der internationale Chemiekonzern BASF viele Jahre das Corporate­Magazin „euroscope“. 2017 entschied sich der Chemiekonzern dazu, das Print­format durch ein reines Onlinemagazin abzulösen.

Das neue „BASF Spotlight“ ist newsbasiert und setzt den Fokus stark auf tagesaktuelle Informationen. Eine Kommentarfunktion fördert die Interaktion zwischen den Mitarbeitern. Als zukunftsfähiges Medium kann das Online­magazin Informationen schneller, aktueller und im Dialog vermitteln und lebt die Digitalisierung vor. Um die vielen Produktionsmitarbeiter zu erreichen, lässt sich „Spotlight“ auch über private Devices abrufen. Das frei gewordene Budget für den aufwendigen Distributionskanal Print wurde für die weitere Internationalisierung eingesetzt: „BASF Spotlight“ erscheint nun in acht Sprachversionen.

Facts & Figures

8

Sprachversionen machen das Magazin international

70.000

Mitarbeiter haben Zugriff – auch mit privaten Endgeräten

17

Redakteure weltweit arbeiten im Redaktionssystem MPM Online Publisher

MPM Online Publisher

Whitepaper

pdf | 0,94 MB

download

Funktionsliste MPM Online Publisher

Whitepaper

pdf | 0,06 MB

download

15 Gründe für den MPM Online Publisher

Whitepaper

pdf | 0,38 MB

download